Sie sind hier: Startseite > Pflege und Wohnen > Soziale Betreuung/Aktivitäten

Soziale Betreuung/Aktivitäten

Beschäftigung und Unterhaltung werden in der Senioren-Residenz Haus Veronika groß geschrieben. Unsere vielen Aktivitäten in der Gemeinschaft versprechen Freude am Leben.

Es finden täglich von Montag bis Sonntag Gruppenangebote statt, u.a. Sing- und Gesprächskreise, Gedächtnistraining, Sitzgymnastik, Spielenachmittage, Kreativ- und Hauswirtschaftsgruppen, Sturzprophylaxe, Handarbeitskreise, Zehn-Minuten-Aktivierung.

 

Katholische Messen und evangelische Gottesdienste, sowie unsere regelmäßig stattfindenden Rosenkranzgebete werden zur spirituellen Teilhabe regelmäßig angeboten.

 

Unsere jahreszeitliche Feste, wie z.B. unsere Kappensitzung, die regelmäßig stattfindenden Grillfeste, die verschiedenen Musikdarbietungen, die Advents-, Nikolaus-, und Weihnachtsfeier und nicht zuletzt unsere Silvesterparty sorgen für Abwechslung und Spaß.

Um den Kontakt mit dem öffentlichen Gemeinwesen zu fördern, besuchen wir auch außerhalb unseres Hauses Veranstaltungen wie z.B. die Seniorennachmittage der Ortsgemeinde Reinsfeld und der Stadtwoche Hermeskeil, sowie die Reinsfelder Kirmes. Ebenfalls besteht die Möglichkeit, an der Teilnahme am regelmäßig stattfindenden Seniorentreff der Ortsgemeinde Reinsfeld. Wir sind gern gesehene Gäste bei allen „Reinsfelder Veranstaltungen“.

Gleichermaßen fördern und freuen wir uns über die Besuchsdienste in unserer Einrichtung durch bürgerlich Engagierte aus der Gemeinde und Umgebung.

 

Unsere Ausflüge sorgen für Freude im Alltag. Ein gut organisierter Ausflug, z.B. ins Heimatmuseum, nach Trier oder an die Mosel weckt Erinnerungen und motiviert zum Erzählen. Unsere Bewohner beteiligen sich an der Auswahl der Ausflugsziele.

Bewohner, die aufgrund von Immobilität oder sonstigen Beeinträchtigungen nicht an Gruppenangeboten teilnehmen können werden Einzelbetreuungen angeboten.

 

Hier einige Beispiele der Einzelangebote: Entspannungstechniken, Einkaufshilfe, Esstraining, Gangtraining, Gesprächsführung, Kurzzeitaktivierung, Mobilisation, Pflanzen- und Kräuterpflege, Präsens zur Vermittlung von Sicherheit und Orientierung, Durchbewegen, Singen und Musik hören, Spaziergänge, Sprechübungen, Vorlesen und Lesen.