Sie sind hier: Startseite > Einzug > Die ersten Schritte

Die ersten Schritte

Nach Ihrer telefonischen Anfrage übersenden wir Ihnen unsere Informationsbroschüre mit den wichtigen Unterlagen zu.

Alternativ können Sie sich die erforderlichen Unterlagen auch hier herunterladen, ausfüllen und uns zurücksenden.

Gerne verabreden wir mit Ihnen einen Termin und klären die ersten Fragen, die über den Heimplatz gestellt werden.

Wir besprechen, für welchen Zeitraum der Platz benötigt wird und geben Ihnen wichtige Informationen zu einem Heimaufenthalt.

Bei der Antragstellung an die Pflegekasse sind wir gerne behilflich und beraten Sie über die Kosten der Heimunterbringung. Wir klären mit Ihnen, u.a. ob die Rente und das Ersparte ausreicht, die Heimkosten zu zahlen, wer die Kosten trägt, wenn das Vermögen nicht ausreicht, welche Unterlagen Sie für einen Antrag auf Übernahme der Heimkosten beim zuständigen Sozialamt benötigen, u.v.m.

Gemeinsam gehen wir mit Ihnen durch, welche weiteren Unterlagen Sie benötigen, welche Dinge mit ins Heim gebracht werden sollten, und welche von uns gestellt werden.

Wir beraten Sie über Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung.